Mittwoch, 1. Oktober 2014

MMM. mit Hindernissen


Dieses Schnittmuster  wollte ich unbedingt einmal nähen.



Die Freude war groß, als ich ihn bei Etsy gefunden habe.
Doch das Vergnügen war leider nur von kurzer Dauer.

Der Schnitt  wurde mir aus dem Zug, direkt aus dem Gepäcknetz über meinem Kopf zusammen mit 3 wunderschönen Stoffen gestohlen.
Die Überraschung der beiden jungen Männer dürfte groß gewesen, sie hatten vermutlich eher auf einen Laptop als Beute gehofft
Vielleicht hatten wenigstens die Mütter, Schwestern o.ä. ihre Freude an den Sachen.

Es hat über ein halbes Jahr gedauert, bis ich den Schnitt noch einmal kaufen konnte.

So entstand dann doch noch dieses Kleid.
Ich habe viel weggenommen, aber noch eine Nummer kleiner hätte auch gereicht.

Hat sich der Aufwand für den Schnitt gelohnt ?
Ich weiß es nicht genau. Es ist ein nettes Alltagskleid geworden, das ich auch gerne trage, aber irgendwie fehlt mir der Pfiff.

Hier sieht man auch den  zumeist sehr unwilligen Fotografen.
 



Hier sieht man noch viele tolle Frauen mit tollen Klamotten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten