Mittwoch, 15. Januar 2014

MMM 1 2014


Dieser schöne Wollmusselin war schon als Kandidat für das Weihnachtskleid im Rennen. Er mußte ein bißchen warten und jetzt darf er sich beim Memademittwoch vorstellen.


Ich habe einen Godetrock nach diesem Schnitt genäht.
Der Schnitt ist sehr einfach und speziell für Anfänger mit vielen Erklärungen versehen. Ich werde ihn bestimmt noch einmal nähen.
 
 Als Futter habe ich eine hellgelbe Seide verwendet, die ich schon vor längerer Zeit gekauft hatte. Die Farbe gefiel mir eigentlich nicht besonders, aber als Futter ist sie hier genau richtig.


Für das Oberteil habe ich  einen dünnen Strickstoff gefunden, der das Rot der Rosen aufnimmt. Das Oberteil ist ziemlich frei als eine stark gekürzte Version des Schnittquelle-Schnitts Vlotho entstanden und hat leider einen Riesenausschnitt. Da muß ich mir  noch etwas einfallen lassen..



Der Rock hätte vielleicht noch eine Idee länger sein können, aber eigentlich bin ich ganz zufrieden und trage beide Sachen sehr gerne.
Viele schöne Röcke, Kleider usw. gibt es hier.

Kommentare:

  1. Wow eine wirklich schöner Rock, der Stoff ist wie dafür gemacht. Der Pulli hat eine tolle Farbe! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Was ein schöner Stoff! Ich hab es nicht so mit Blümchenstoffen - aber richtige Blumen : klasse!
    Und der Pulli könnte mir auch gefallen, denn ich trage lieber einen ausgeschnittenen Pullover und gegen die Kälte ggf. ein Tuch als eng am Hals anliegende Kleidung...

    AntwortenLöschen